Mitteilungsblatt

Unser Mitteilungsblatt wird digital

Hinter der Umsetzung der bisherigen Printpublikation „Die Kunstgeschichte Ostasiens im deutschsprachigen Raum“ in ein digitales, online zugängliches Verzeichnis steht der Wunsch nach einem vollständig durchsuch- und erweiterbaren Archiv, dass allen Interessierten einen Überblick über aktuelle und vergangene Aktivitäten des Faches Kunstgeschichte Ostasiens bietet. Schwerpunkte bilden hier vor allem Forschungsvorhaben und Veröffentlichungen sowie akademische Veranstaltungen, Vorträge und Konferenzen, aber auch die Arbeit von Museen und Sammlungen.
Ein wichtiges Feature gegenüber der Printversion ist die bequeme Browse- und Suchfunktion innerhalb des kompletten Verzeichnisses. Neben einer Volltextsuche wird es mehrere Möglichkeiten der Filterung nach Kategorien und Metadaten geben, die den Nutzer unkompliziert und schnell zum gewünschten Ergebnis führen.
Da wir derzeit mit den Programmierarbeiten befasst sind, ist 2015 und 2016 keine Ausgabe erschienen. Aufgrund unvorhergesehener Gründe verschiebt sich der Launch des digitalen Verzeichnisses voraussichtlich auf Herbst 2017. Ab Ausgabe 43 wird das Mitteilungsblatt nur noch online erscheinen.

Vom Institut für Kunstgeschichte Ostasiens wird jährlich die Informationsschrift Die Kunstgeschichte Ostasiens im deutschsprachigen Raum in einer Auflage von zuletzt 700 Exemplaren herausgegeben.

Die Zeitschrift fasst den aktuellen Stand von Institutionen und Personalia zusammen und informiert umfassend über inhaltlich relevante Lehrveranstaltungen an Universitäten, institutionelle und persönliche Forschungsprojekte, neuere Veröffentlichungen, Vorträge, Konferenzen und Ausstellungen.

Download

Mitteilungsblatt Nr. 42, Dezember 2014
 

 

Ihr Beitrag

Sollten Sie Interesse an einer Veröffentlichung ihrer Angaben, Forschungsprojekte, Arbeitsvorhaben etc. im nächsten Mitteilungsblatt haben, bitten wir Sie, den entsprechenden Fragebogen herunterzuladen und uns ausgefüllt als Anhang per E-Mail oder auf CD/Diskette zuzusenden.

Sie können außerdem kommerzielle Anzeigen (s/w) schalten. Genaue Informationen zu Auflage, Preisen, Vorlagen etc. finden Sie im „Merkblatt für Anzeigen“.

 

 

Verantwortlich: SH
Letzte Änderung: 30.11.2016
zum Seitenanfang/up